ŠKODA Fabia Monte Carlo

Der ŠKODA Fabia Monte Carlo oder der Fabia Combi Monte Carlo sind der perfekte Begleiter für all jene, die Zeichen setzen wollen. Dieser Kompaktwagen begeistert – und das auch im Interieur: Jede Menge Raum und Komfort, aber kein Platz für Kompromisse.

Spaß am Fahren

​Nicht nur das agile Handling macht das Fahren im Fabia Monte Carlo und Fabia Combi Monte Carlo zu einem großen Vergnügen. Hier steuern Sie, ob sich Ihr Fahrzeug in eine Adrenalinpumpe, einen DJ Pult oder eine Kommunikationszentrale verwandelt. Wenn Sie wünschen, ist er für Sie all das zugleich.​

Sportlich legerer Auftritt

Schwarz in Schwarz – Frontspoiler, Heckdiffusor und Leichtmetallfelgen sorgen beim Fabia Monte Carlo und Fabia Combi Monte Carlo für das gewisse Extra an Dynamik und Stil. Ein einteiliges Panoramaglasdach aus getöntem Sicherheitsglas vollendet den sportiven Look. Selbst die Seitenscheiben sind dunkler getönt und passen sich somit nahtlos in das Gesamtbild ein.​

Nur keine Langeweile

Mit markant gepolsterten Sportsitzen, Edelstahlpedalen und Zierelementen im Karbon-Design am Armaturenbrett ist das Interieur des Fabia Monte Carlo und Fabia Combi Monte Carlo für Motorsportfans wie geschaffen. Einzigartig sind auch die Einstiegsleisten an den Vordertüren mit Monte Carlo-Schriftzug.​

Fr​eie Sicht nach oben

Was häufig daher gesagt klingt, ist beim Fabia Monte Carlo und Fabia Combi Monte Carlo Fakt. Der Innenraum besticht durch eine hochwertige und präzise Verarbeitung – und glänzt mit dem als Sonderzubehör erhältlichen, großen Panoramaschiebedach im hellen Tageslicht. ​

Verbrauchswerte

Die angegebenen (kombinierten) Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren (VO(EG)715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes,sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der gegenwärtig geltenden Fassung: Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2 -Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Effizienzklassen werden auf Grundlage der gemessenen C02-Emission unter Berücksichtigung des Fahrzeuggewichts ermittelt. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser als der heutige Durchschnitt sind, werden mit A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben.

Home